Schiedsrichter-Newsletter 10/20

Hallo liebe Schiedsrichterkameradinnen und Kameraden,

ich hoffe Euch geht es allen gut und Ihr seid bis jetzt unbeschadet durch die Pandemie gekommen.

Leider nimmt das Infektionsgeschehen wieder an Fahrt auf und
wir müssen abwarten, wie sich die Lage entwickelt.

Wir haben uns daher entschieden vorerst keine Lehrabende
in Präsenz durchzuführen. Über den Termin für einen neuen Online-
Lehrabend werde ich Euch wieder per Newsletter informieren.

Glücklicherweise sind die vergangenen Punktspiele gut abgelaufen und die Hygienekonzepte wurden überwiegend sehr gut umgesetzt.

Am kommenden Wochenende starten wir auch in unserem Kreis in
den Ligapokal. Hier gelten ein paar Besonderheiten, über die ich
Euch gerne informieren möchte.

Bitte lest euch die Informationen aufmerksam durch und wendet
Euch bei offenen Fragen oder Unklarheiten an unseren Lehrwart.

Achtet bitte auch weiterhin auf die Hygieneregeln und setzt diese bestmöglich um!

Bleibt gesund!

Euer Frank

Besonderheiten im Ligapokal

am nächsten Wochenende 24./ 25.10.2020 beginnen die Ligapokalspiele.

Bitte beachten, dass bei Unentschieden in der Gruppenphase, dies sind die
ersten drei Spieltage, nach der normalen Spielzeit Schüsse von der Strafstoßmarke zur Spielentscheidung (Elfmeterschießen) durchzuführen sind.

Das Ergebnis, z. B. 1:1, wird im Spielbericht ganz normal eingegeben und der
Ausgang des Strafstoßschießens unter Sonstiges.
Der Grund hierfür ist, sollten Mannschaften am Ende der Gruppenphase
punkt- und torgleich sein, so entscheidet der Zusatzpunkt aus dem Strafstoßschießen.

Bitte die Durchführungsbestimmungen für das Elfmeterschießen beachten:

Durchführungsbestimmungen Elfmeterschießen

Bitte auch dringend beachten, dass es beim Ligapokal keinen Kostenpool gibt.
Die Spesen sind vor Ort zu kassieren! Bitte entsprechende Quittung mit zum Spiel nehmen.

Im Ligapokal werden in der Kreisliga keine SRA angesetzt!

Abschluss Spielberichte / Eintragungen:

Bitte achtet darauf Eure Spielberichte zeitnah abzuschließen (eigentlich
1 Stunde nach dem Spiel, aufgrund der Corona-Pandemie max.1 Tag)

Falls Ihr eine Meldung für einen FaD habt, bitte das Häkchen setzen und
den Spielbericht freigeben. Ihr könnt die Meldung dann im Nachgang hochladen und dann über die Funktion an die betroffenen Vereine und den Spielleiter senden. Sollte es zu Verzögerungen kommen, informiert bitte den Spielleiter um etwaigen Strafen zu entgehen.

Wir sind auch darauf hingewiesen worden, dass Auswechslungen unvollständig bzw. mit falschen Minutenangaben eingetragen wurden. Bitte achtet darauf alle Daten (Wechsel, pers. Strafen, Torschützen, etc.) ordnungsgemäß einzugeben, egal um welche Spielklasse es sich handelt!

——————————————————————-
Regelbücher eingetroffen:

Die neuen Regelbücher (blaues Buch) sind eingetroffen und können bei
unserem Lehrwart Bastian Döhler für 7,50 € erworben werden.
Ich darf vor allem die qualifizierten Schiedsrichter bitten sich ein neues Buch zu organisieren, da dieses die Basis für die Regelfragen der Lehrgänge ist
und die Vorlage der aktuellen Ausgabe auch verlangt werden kann.