Aktuelle Meldungen:

Lehrmaterial der 10. Pflichtsitzung 2016

20. November 2016

Unser Lehrwart Frank Kaiser hat uns wieder das Lehrmaterial des letzten Lehrabends zur Verfügung gestellt. Im unten aufgeführten Link könnt ihr euch nochmal alles durchlesen oder downloaden. Thema dieses mal waren die Hallenregeln. An dieser Stelle vielen Dank Frank für dein Engagement.

zusammenfassung-halle-2016_2017.pdf

hallenrichtlinien_ab_01092016.pdf

***

Checkliste Prüfung Spielberechtigung / Formular Spielerliste

30. Oktober 2016

Liebe Schiedsrichter/innen,

anbei erhaltet ihr eine Checkliste, die jedem SR als Hilfsmittel für die Spielrechtsprüfung dienen soll. Sinnvoll wäre es, dass jeder SR diese Checkliste bei jedem Spielauftrag vor Ort mit dabei hat, falls hier Fragen an ihm herangetragen werden.

2016-10-26-checkliste-prufung-spielberechtigung.pdf

2016-10-26-spielerliste.pdf

***

Lehrmaterial der 9. Pflichtsitzung 2016

15. Oktober 2016

Unser Lehrwart Frank Kaiser hat uns wieder das Lehrmaterial des letzten Lehrabends zur Verfügung gestellt. Im unten aufgeführten Link könnt ihr euch nochmal alles durchlesen oder downloaden. Thema dieses mal war die Regel 13. An dieser Stelle vielen Dank Frank für dein Engagement.

lehrabend-30-0916-r-13.pdf

***

Trauer um Hermann Bühling

19. September 2016

buhling-hermann.jpgNachruf der Schiedsrichtervereinigung Coburg Ebern.

Die Schiedsrichtervereinigung Coburg - Ebern trauert um ihren SR - Kameraden Hermann Bühling, der am 04.09.2016 im Alter von 65 Jahren nach langer schwerer Krankheit verstarb.

Hermann Bühling war seit dem 10.01.1975 aktiver Schiedsrichter für seinen Verein TSV Oberlauter und pfiff fortan erfolgreich Fußballspiele im Junioren und Herrenbereich.

Hermann Bühling wurde im Jahre 2015 die Ehrenmedallie in Silber des Bayerischen Fußballverbandes für 40 Jahre Schiedsrichter verliehen.

Die SR-Vereinigung Coburg-Ebern wird sein Andenken in Ehren halten.

***

SR-Meldung im ESB

30. August 2016

Liebe Schiedsrichter,

leider haben wir von Seiten der Spielleiter mitgeteilt bekommen, dass es immer wieder mal vorkommt, dass der SR beim Versand der hochgeladenen Meldung den Haken bei der Meldung vergisst (Anlage Punkt 3). Bitte achtet daher zukünftig darauf und schickt den Anhang sofort mit. Dies spart dem Spielleiter und euch unnötige, zusätzliche Arbeit.

Mit freundlichen Grüßen

Manfred Trestl
Abteilung Schiedsrichter
Bayerischer Fußball-Verband e. V.

Im unten aufgeführten Link findet ihr nochmal eine Anleitung für den gewünschten Ablauf.

versand-meldungen-sr-1.PDF

***

Lehrmaterial der 7. Pflichtsitzung 2016

7. August 2016

Unser Lehrwart Frank Kaiser hat uns wieder das Lehrmaterial des letzten Lehrabends im Juli zur Verfügung gestellt. In den unten aufgeführten Links könnt ihr euch nochmal alles durchlesen oder downloaden und ausdrucken. Thema dieses mal war die Regel 3 sowie die Regeländerungen für die neue Spielzeit 2016/2017. Wir hoffen ihr habt eure ersten Punktspiele gut über die Runden gebracht und geht auch voller Elan in die nächsten Spiele.

dfb-regelanderungen-2016-handout.pdf

lehrabend-29072016.pdf

***

Bundesligaspiel in Augsburg

15. März 2016

Unser Ausflug zum Bundesligaspiel Augsburg gegen Leverkusen war ein voller Erfolg. Wir erlebten ein spannendes Spiel mit vielen Toren und verbrachten einen von Anfang bis zum Ende schönen Tag. Wir möchten uns bei unserem Busfahrer Schulli bedanken der uns sicher und schnell nach Augsburg und zurück gebracht hat. Ebenfalls ein rießen Dankeschön an unseren Schriftführer Thomas Hein der die komplette Fahrt organisiert hat und uns mit leckeren Speisen und Getränken versorgt hat. Ich denke wir hatten alle viel Spaß und unser Schunki hat sicherlich den ein oder anderen auf der Rückfahrt zum Lachen gebracht. Natürlich kam auch das Topspiel dieses Spieltages Dortmund gegen Bayern auf der Rückfahrt nicht zu kurz, und unser Schloti führte einige unterhaltsame Diskussionen mit dem Schunki. Zum Abschluss kehrten wir noch in Strullendorf zum Essen ein und jeder konnte satt in sein Bett gehen. Alles in allem kann man sicherlich von einem rundum schönen Tag sprechen und wir würden uns freuen so etwas in Zukunft vielleicht wiederholen zu können. Ein Dank auch an alle Mitgereisten die diesen Tag mit uns genossen haben.

img_1212.JPG

***

VLS Mitglied Andreas Oppelt zu Besuch

10. Februar 2016

In unserer letzten Pflichtsitzung war Gastreferent Andreas Oppelt zu Besuch und berichtete uns von seiner Tätigkeit im Verbands-Lehrstab des BFV. Wir möchten uns auf diesem Weg bei Ihm für seine Mühen bedanken vor allem dass er sich trotz bevorstehender Nachtschicht Zeit für uns genommen hat. Interessiert lauschten die Teilnehmer seinen Worten und stellten auch konkrete Fragen. Besonders interessant fanden die Teilnehmer seine Ausführungen aus dem Tagesgeschäft eines Schiedsrichters und dass man mit dem ein oder anderen lockeren Spruch auch manche Gemüter schnell beruhigen kann. Sicherlich wird der ein oder andere sich ein paar Tipps zu Herzen nehmen und in seine Spielleitung mit einfließen lassen.

sitzung1.jpg

Von links: GSA-Beisitzer Tobias Fenkl, VLS Andreas Oppelt, 1. Schriftführer Thomas Hein

sitzung2.jpg

Von links: Obmann Thomas Valtin, GSA-Beisitzer Tobias Fenkl, VLS Andreas Oppelt

***

Gelungener Kameradschaftsabend 2015

2. Dezember 2015

Zum Jahresabschluss lud die Schiedsrichtervereinigung Coburg-Ebern am Samstag den 28.11.2015 zum Kameradschaftsabend im Sportheim des TSV Scherneck ein. Viele Kollegen/innen fanden mit Ihren Partnern/innen den Weg nach Scherneck um gemeinsam einen schönen Abend zu verbringen. Die Leitung für diesen Abend übernahm als Vertretung für unseren Obmann welcher krankheitsbedingt absagen musste und welchem wir auf diesem Weg eine schnelle Genesung wünschen, unser Lehrwart Frank Kaiser. Vielen Dank auch hier an Frank Kaiser der uns super durch diesen Abend führte. Unser GSA-Beisitzer Tobias Fenkl war in einem Landesligaspiel im Einsatz und kam noch etwas später hinzu.

Der Abend begann wie immer mit einem sehr leckeren Essen und hier gilt unser Dank den Köchinnen des TSV Scherneck die uns wie jedes Jahr viele köstliche Speisen servieren ließen. Ebenfalls möchten wir uns bei den Sportlern/innen des TSV Scherneck bedanken, die uns wieder perfekt bedient haben. Nach dem Essen begrüßte Lehrwart  Frank Kaiser die anwesenden Ehrengäste BSA Thomas Stammberger, KSO Wolfgang Klerner, Dr. Michael Völk den Obmann der SR-Gruppe Kronach, den GSL Bernd Geier sowie den KJSL Michael Deuerling. Wir freuen uns sehr dass Sie wieder unserer Einladung gefolgt sind. Weiter ging es mit Grußworten unserer Ehrengäste Herrn Thomas Stammberger, Wolfgang Klerner und Michael Deuerling. Es wurde auf ein ereignisreiches Jahr zurückgeblickt und den Partnern/innen unserer Schiedsrichter/innen gedankt, die oft auf uns verzichten mussten. Nach den Grußworten gab Leonie Stammberger noch zwei Gesangseinlagen.
Die anschließende Ehrung unserer langjährigen Mitglieder wurde durch Lehrwart Frank Kaiser, BSA Thomas Stammberger, KSO Wolfgang Klerner und GSA Tobias Fenkl vollzogen. Höhepunkt der Ehrungen war die Ernennung von Alfred Bayer zum Ehrenmitglied der Schiedsrichtergruppe Coburg-Ebern.
Zum Ausklang des Abends gab es wieder eine Kaffee-Bar mit leckeren Kuchen und Torten. Hier gilt unser Dank wieder den vielen fleißigen Kuchenbäckern/innen zu Hause die uns damit den Abend versüßt haben. Ein besonderer Dank gilt auch wieder unserem Vergnügungsausschuss der sich unter anderem um den reibungslosen Auf- und Abbau gekümmert hat. Auf diesem Wege auch noch mal ein Dankeschön an Steffen Reißmann für die Organisation und vor allem wünschen wir Ihm gute Besserung und eine schnelle Genesung. Wir hoffen wir haben keinen vergessen Danke zu sagen und falls doch so möge er uns verzeihen.

In diesem Sinne wünschen wir Euch allen eine besinnliche Weihnachtszeit, einen guten Rutsch ins neue Jahr und das wir uns alle nächstes Jahr gesund wiedersehen.

Ehrung von Felix Hoffmann für 10 Jahre Mitgliedschaft.

bild1.jpg

Von links: KSO Wolfgang Klerner, BSA Thomas Stammberger, Felix Hoffmann, GSA-Beistzer Tobias Fenkl und Lehrwart Frank Kaiser

Ehrung langjähriger Mitglieder unserer Gruppe.

bild2.jpg

Von links: KSO Wolfgang Klerner, Reinhard Wegner 40 Jahre, Rudolf Luther 40 Jahre, Walter Schuberth 30 Jahre, Andreas Dietz 20 Jahre, Thomas Hein 20 Jahre, Peter Lischka 20 Jahre, Thomas Rampel 20 Jahre, Frank Schunk 20 Jahre, Alfred Bayer Ehrenmitgliedschaft, BSA Thomas Stammberger und Lehrwart Frank Kaiser

Ernennung von Alfred Bayer zum Ehrenmitglied unserer Gruppe.

bild3.jpg

Von links: Lehrwart Frank Kaiser,  Alfred Bayer 20 Jahre, BSA Thomas Stammberger und KSO Wolfgang Klerner

Fotos: Peter Lischka

Bericht: Thomas Hein, Frank Schunk, Marco Mittelbach

Weitere Ehrungen werden bei der nächsten Pflichtsitzung nachgeholt:

10 Jahre:   Armann, Uwe - Aydin, Sadikcan - Gräser, Jan
15 Jahre:   Potscherewin, Waleri - Schunk, Manuel
20 Jahre:   Reißenweber, Dr. Christian - Schiller, Marcel
30 Jahre:   Weisenberger, Sigmar
40 Jahre:   Bühling, Hermann - Rennert, Rudolf
50 Jahre:   Hauguth, Horst

***

Trauer um Erwin Pfister

5. März 2015

Die Fußball-Schiedsrichtergruppe Coburg-Ebern trauert um ihren
SR-Kameraden und Ehrenmitglied Erwin Pfister, der am 28.02. 2015 im Alter von 79 Jahren verstarb.

Erwin Pfister war seit dem 01.12.1973 aktiver Schiedsrichter für die DJK/FC Seßlach, und pfiff während seiner aktiven Zeit Spiele bei den Junioren

Die Schiedsrichtergruppe Coburg-Ebern wird sein Andenken in Ehren halten.

Die Trauerfeier findet am 6. März 2015 um 14:00 Uhr in der Friedhofskapelle in Seßlach statt.

***