Aktuelle Meldungen:

Noch freie Karten fürs Bundesligaspiel

22. Januar 2017

Liebe Kollegen/innen,

es gibt Stand heute noch 15 freie Karten für das Bundesligaspiel FSV Mainz 05 gegen SV Werder Bremen am 18.02.2017. Wir werden wie letztes Mal wieder mit einem Reisebus gemeinsam zu diesem Spiel reisen und natürlich wäre es super wenn der Bus auch voll wird. Also wer noch Zeit und Lust hat soll sich bitte per E-Mail bei unserem Einteiler und Schriftführer Thomas Hein melden: th.hein@gmx.de

Nähere Infos werden sicherlich bei unserer nächsten Pflichtsitzung am Freitag den 27.01.2017 in Ahorn bekannt gegeben.

Bitte alle daran denken dass unsere Pflichtsitzungen ab diesem Jahr alle im Sportheim der SpVg Ahorn stattfinden.

Außerdem bitten wir euch jetzt schon euch Gedanken zu machen ob Interesse am Besuch eines Länderspiels unserer A-Nationalmannschaft besteht. Hier hätten wir die Möglichkeit das Spiel Deutschland gegen San Marino am Samstag den 10.06.2017 um 20:45 Uhr in Nürnberg zu besuchen.

***

Schiedsrichter Hallen - Turnier

20. Januar 2017

Bitte nicht vergessen

Morgen ab 9.30 Uhr Hallenturnier in Bad Staffelstein unserer Schiedsrichter.

Unsere Mannschaft würde sich über Eure kräftige Unterstützung sehr freuen.

Viel Erfolg

***

Schiedsrichter - Neulingskurs

20. Januar 2017

Am 17.2.2017 startet wieder ein Neulingskurs für Schiedsrichter.

Hiermit laden wir alle gerne ein die Freude am Fußball und Schiedsrichterwesen haben.

Dieses Jahr findet der Kurs in Rödental statt.

Näheres und genau Termine siehe pdf Anhang.
schiedsrichter-werden.pdf

***

SR-Neulingsrichtlinien ab 01.01.2017

1. Januar 2017

Liebe SR-Funktionäre,

 

leider wurde beim Erstellen der neuen SR-Neulingsrichtlinien übersehen, dass zum 01.01.2017 die BFV-Gebühren inflationsbedingt angehoben werden.

Im Anhang die angepasste Version mit den korrekten Gebühren.

 

Ein Dankeschön an das wachsame Auge Horst Schäfer!

 

Euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr!

 

Mit freundlichen Grüßen

Manfred Trestl
Abteilung Schiedsrichter

neulingsrichtlinie-ab-01012017.pdf

***

Vorgehensweise bei einem Turnier wenn ein SR angegriffen wird

29. Dezember 2016

Hallo Sportkameraden,

nachdem es am Wochenende Diskussionen gegeben hat, ob die Regeländerungen auf dem Feld auch auf die Halle zu übertragen sind, kamen  heute von Seiten des Verbandes folgende Hinweise: Es gelten grundsätzlich die für die Halle getroffenen Festlegungen.Besonders zu beachten ist:

1. Der Anstoß muss nach vorne ausgeführt werden.

2. Entscheidet der SR auf Notbremse, so ist ein FaD auszusprechen, völlig gleich, ob das Vergehen ball- oder gegnerorientiert, völlig gleich ob es im Kreis (Torraum) oder außerhalb des Kreises verursacht war.

Bitte teilt dies Euren Lehrwarten und den eingeteilten SRn mit.

Mit freundlichem Gruß

Siegfried Brehm, BSO

vorgehensweise-nach-tatlichem-angriff-auf-den-sr-beim-hallenturnier.pdf

***

Hallenturnier der oberfränkischen Schiedsrichtergruppen

12. Dezember 2016

Liebe Schiedsrichterkollegen/innen,

das 35. Hallenturnier der oberfränkischen Schiedsrichtergruppen findet am Samstag, 21. Januar 2017 , in der Adam-Riese-Halle in Bad Staffelstein statt.

Das Turnier wird um 9.15 Uhr mit der Begrüßung der Mannschaften und der Ehrengäste durch den Schirmherrn Landrat Christian Meißner und dem BSO Siegfried Brehm eröffnet. Ab 9.30 Uhr beginnt der Spielbetrieb laut beigefügtem Spielplan.

Die Siegerehrung wird nach Abschluss des Turniers -voraussichtlich um 16.30 Uhr- vom Schirmherrn vorgenommen. Ein gemütliches Beisammensein schließt sich an. Die Essensbestellung der Schiedsrichtergruppen erfolgt am Turniertag bis spätestens 11.00 Uhr.

Mit freundlichem Gruß aus Lichtenfels

Wolfgang Klerner

spielplan-halle-2016-2017-sr-hallenmeisterschaften.pdf

***

Termine Lehrabende 2017

8. Dezember 2016

Unsere Lehrabende 2017 finden nächstes Jahr wieder im Sportheim der SpVg Ahorn statt.

termine-lehrabende-2017-sr-gruppe-coburg-ebern.pdf

***

Infos zu Hallenturnieren im Spielkreis CO/KC

4. Dezember 2016

infos-zu-hallensaison-des-spielkreises-co-kc.pdf

***

Information zu Spielrückgaben vom Einteiler Thomas Hein

30. November 2016

Schiedsrichter die ein Spiel zurückgeben werden gebeten dies nicht per SMS oder über WhatsApp zu tun. Denn ich kann es nicht ohne hohen Zeitaufwand nachvollziehen um welches Spiel es sich handelt wenn ich folgende WhatsApp Nachricht bekomme „ ziehe mich vom Spiel zurück“. Ich werde diese Rückgaben in Zukunft nicht mehr berücksichtigen. Rückgaben nur per E-mail mit Angabe des Spiels, Spielklasse und Datum oder Telefonisch ab 18:00 bis 20:00 Uhr unter der Tel. Nr. 09533 8145. Ich setze hiermit einen Vorstandsbeschluss um.

***

Handlungsanweisung für den Hallenfußball in der Saison 2016/2017

30. November 2016

handlungsanweisung-hallenspielbetrieb_16-17.pdf

***